Empfängnisverhütung

Während des Beratungsgesprächs erfragen wir Ihre eigene Anamnese und Ihre Familienanamnese, um ggf. Kontraindikationen auszuschließen. Dann informieren wir Sie über die verschiedenen Verhütungsmittel, die für Sie in Frage kommen. Eine wichtige Rolle spielen neben der Zuverlässigkeit natürlich auch die Nebenwirkungen. Fragen nach dem Handling und wie lässt sich eine Verhütungsmethode optimal in Ihren Alltag einbauen, runden die Entscheidungsfindung ab.